Ordinationsgemeinschaft für Labordiagnostik und Mikrobiologie GesbR in Wien Margaretenstrasse 5

BMA,DMTF gesucht

Die Ordinationsgemeinschaft für Labordiagnostik sucht eine/n BMA oder DMTF für den Bereich Hämatologie.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Material- und Eingangskontrollen
  • Blutabnahme inkl.Hausbesuche
  • Präanalytische Versorgung der Blutproben, Verarbeitung der Proben
  • Durchführung manueller Analysen
  • Screening der Ergebnisse nach hochpathologischen Werten
  • Technische Validierung der Analyse-Ergebnisse
  • Wartung und Bedienung der Analysegeräte
  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Umsetzung und Einhaltung unseres Standards nach ISO

Unsere Anforderungen:

  • BMA, DGKS oder DMTF
  • Versiert im Umgang mit Blutabnahme
  • Führerschein B
  • 40 St/Woche- Dienstbeginn Mo bis Fr 7.00
  • Umgang mit MS Office und EDV Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständiger Arbeitsstil

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einem kollegialen Team
  • Intensive Einschulungsphase in den neuen Tätigkeitsbereich
  • Neues Labor in zentraler Lage

Das monatliche Mindestbruttoentgelt ( auf Basis Vollzeitbeschäftigung) beträgt EUR 2450.- inkl. Zulagen für diese Position. Eine Überbezahlung ist möglich und vom Qualitätsprofil abhängig.

Bewerbungen bitte an : maria.gonzales@ihrlabor.at / christa.marosits@ihrlabor.at

AKH WIEN

DMTF mit Bescheid nach § 38 MABG Elektro-Neuro-Funktionsdiagnostik und der Kardio-Pulmonalen Funktionsdiagnostik

Um unser Team an der Universitätsklinik für Innere Medizin II/ Kardiologie- Rhythmusgruppe/ Funktionsdiagnostik zu verstärken, suchen wir ab sofort eine/n DMTF ( mit Bescheid) und bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld.

Bewerbungen inkl.Lebenslauf an: silvia.kaiser@ahkwien.at

Nähere Infos unter: http://www.dmtf-mab.at/dmtfweb/wp-content/uploads/2020/08/akh-wien-Sm.png

AKH WIEN

DMTF mit Bescheid nach § 38 MABG Elektro-Neuro-Funktionsdiagnostik und der Kardio-Pulmonalen Funktionsdiagnostik

Um unser Team an der Universitätsklinik für Innere Medizin II/ Kardiologische Rhythmusgruppe/ Funktionsdiagnostik zu verstärken, suchen wir ab sofort eine/n DMTF ( mit Bescheid) und bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf, allfälliger Zeugnisse und Motivationsschreiben an: mailto: silvia.kaiser@akhwien.at

Nähere Infos unter: http://www.dmtf-mab.at/dmtfweb/wp-content/uploads/2020/08/akh-wien-kardio-basis-job.png

AKH Wien

DMTF mit Bescheid nach § 38 MABG Elektro- Neuro- Funktionsdiagnostik, w/m/d

Um unser Team an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde/ Neuropädiatrische Funktionsdiagnostik zu verstärken, suchen wir ab 01.08.2020 eine/einen DMTF ( mit Bescheid) und bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Elektroenzephalogramm – EEG im Rahmen der Epilepsieambulanz
  • Ableitung evozierte Potentiale
  • Epilepsiemonitoring bei Kindern im stationären Betrieb
  • Mitarbeit bei Elektrocorticographien und Elektrodenimplantationen im neurochirurgischen OP
  • Laborinterne PatientInnen Administration/ Dokomentation, Terminplanung, Bestellungen, etc.
  • Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Ausbildung zur/zum Biomedizinischen Analytikerin/ Analytiker, gültiger Eintrag ins Gesundheitsberuferegister
  • Hohe Bereitschaft zum direkten PatientInnenkontakt, ambulant wie stationär
  • Geduld, Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz, Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigenmotivation, Belastbarkeit und Flexibilität im Arbeitsalltag
  • Umgang mit technisch hochsensiblen Geräten

Wir bieten Ihnen:

  • 40 Wochenstundden im Wiener Arbeitszeitmodell
  • Dienstform: Ambulanzbetrieb: Mo- Fr 7:30- 17:30 im Bereich der EEG Ambulanz. Stationärer Betrieb: Tag-, Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienst im Bereich des Epilepsie- Monitoring
  • ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hoch spezialisierten Krankenhaus
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit, Mitgestaltungsmöglichkeiten, Fort- und Weiterbildung
  • betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebsrestaurant, Betriebskindergarten, Personalunterkünfte uvm.

Das Grundgehalt beläuft sich im Schema der Gemeinde Wien: Modellstelle M MTF2/2 2398,93 EUR brutto. Eine eventuelle Anrechnung von Vordienstzeiten erfolgt gemäß den derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen und kann dadurch zu einer höheren Gehaltsstufe führen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf, allfälliger Zeugnisse und Motivationsschreiben an gabriele.roth@akhwien.at

AKH Wien

DMTF mit Bescheid nach § MABG Elektro- Neuro- Funktionsdiagnostik, w/m/d

Um unser Team an der Universitätsklinik für Neurologie/ Epilepsie- Monitoring- Unit zu verstärken, suchen wir ab 01.09.2020 eine/einen DMTF (mit Bescheid) und bieten ein interessantes Tätigkeitsfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Epilepsiemonitoring bei erwachsenen im stationären Betrieb
  • Durchführung von neurologischer Funktionsdiagnostik an Erwachsenen, entsprechend der fachlichen Ausbildung und der gesetzlichen Vorgaben
  • Mitarbeit bei Elektrocorticographien, Wach-OPs und anderen neurochirurgischen Eingriffen im OP
  • Dokumentation aller berufsspezifisch relevanten Daten, Betreuung der Datenbanken, Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Ausbildung zur/zum Biomedizinischen Analytikerin/Analytiker, gültiger Eintrag ins Gesundheitsberuferegister
  • Hohe Bereitschaft zum direkten Patientenkontakt im stationären Bereich
  • Geduld, Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz, Fähigkeit zur interprofessionellen Zusammenarbeit, Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigenmotivation und Flexibilität im Arbeitsalltag
  • Umgang mit technisch hochsesnsiblen Geräten

Wir bieten Ihnen:

  • 40 Wochenstunden im Wiener Arbeitszeitmodell
  • Dienstform im stationären Betrieb: unterschiedliche Dienstzeiten im Zeitraum von Mo- Fr 7h – 22h im Bereich Epilepsie- Monitoring, Feiertagsdienste, Wochenend- und Nachtdienste
  • ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hoch spezialisierten Krankenhaus
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit, Mitgestaltungsmöglichkeiten und hohe Professionalität
  • berufliche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten, Fort- und Weiterbildung
  • betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebsrestaurant, Betriebskindergarten, Personalunterkünfte uvm.

Das Grundgehalt beläuft sich im Schema der Gemeinde Wien : Modellstelle M MTF2/2 2398,93 EUR brutto. Eine eventuelle Anrechnung von Vordienstzeiten erfolgt gemäß den derzeit gültigen gesetzlichen Bestimmungen und kann dadurch zu einer höheren Gehaltsstufe führen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf, allfälliger Zeugnisse und Motivationschreiben an gabriele.roth@akhwien.at