ADK Diagnostics GmbH in Wien

MTA/MTF/BMA Vollzeit gesucht

Tätigkeiten:

  • Anfertigung von histologischen und zytologischen Präparaten
  • Assistenz bei der Aufbereitung der Präparate
  • Unterstützung der Pathologen/innen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung wünschenswert – idealerweise in einem pathologischen Labor
  • Sehr genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohes Engagement, Bereitschaft zu Überstunden bei Bedarf
  • Teamorientierung, Zuverlässigkeit, Einsatzfreude
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem netten und kooperativen Team
  • Gute Einschulung, speziell für Berufseinsteiger
  • Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Neues, modernes Büro (sehr gute öffentliche Erreichbarkeit)
  • Geregelte Arbeitszeiten

Das Mindestjahresgehalt beträgt € 33000.- ( für Berufseinsteiger), wir haben eine klare Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung inkl. aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@adkdiagnostics.at

2 Ordinationsassistentinnen gesucht

Die Radiologische Gruppenpraxis Dr. Wernegger/Dr. Ladstätter sucht ab sofort 2 Ordinationsassisten/innen.

Medizinische Vorkenntnisse erwünscht, Befundschreibung, Patientenaufnahme, Terminisierung, usw.

Rückfragen unter Tel.: 04242 26791

Bewerbungen an: Dr. Birgitt Wernegger/Dr. Martin Ladstätter, Postgasse 6, 9500 Villach

Pflegewohnhaus Baumgarten in Wien

DMTF gesucht

Das Pflegewohnhaus Baumgarten sucht ab sofort eine DMTF für 30 Wochenstunden für den Bereich Elektrotherapie/ Massage im IPMR.

Tätigkeiten: Elektrotherapie, Ultraschall, Massage, Thermotherapie

Berufserfahrung im Bereich der Geriatrie von Vorteil.

Wir bieten Ihnen: Eine unbefristete Beschäftigung, ein kollegiales Umfeld und gegenseitige Wertschätzung in einem großen Team, abwechslungsreiches Aufgabengebiet, moderne Therapieräume, neueste Therapiegeräte.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Schema der Gemeinde Wien.

Bewerbungen bitte an Asita Homayoun- Hamadani, MBA, Pflegewohnhaus Baumgarten, Seckendorfstrasse 1, 1140 Wien oder

per E- Mail : mailto: asita.homayoun@wienkav.at

Einladung zur Webinar-Serie Elektrotherapie und Lähmungen für medizinisches Fachpersonal

Es finden noch drei Module mit einer jeweiligen Dauer von etwa einer Stunde statt.

  • 1. 30.04.2020 um 14 Uhr 30: Periphere u. zentrale Lähmungsbehandlung als Heimtherapie
  • 2. 07.05.2020 um 14 Uhr 30: Muskelaufbau innervierter Muskeln mit Heimtherapiegeräten
  • 3. 14.05.2020 um 14 Uhr 30: Schmerztherapie einfach zu Hause

Inhalt: Wissenswertes aus Forschung und Praxis, Grundlagen, Indikationen, Kontraindikationen, Anlagetechniken, Therapiebeispiele, Compliance- Kontrolle der Patienten, was ist Kassenleistung?

Moderation und Präsentation: Dr.Peter Biowski, Facharzt für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation

Limitierte Teilnehmerzahl!

Anmeldung an: perner@schuhfriedmed.at

Neuer Termin für die 39.Jahrestagung des Berufsverbandes der DMTF+MAB

Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus, die nun bis 13.April 2020 verlängert wurden, müssen wir leider unseren diesjährigen Fortbildungskongress auf nächstes Jahr verschieben. Der neue Termin ist von 6.-8. Mai 2021 in Innsbruck. Im Anhang das PDF des Vorprogramms mit den neuen Daten zur Info.

Nachdem wir aber nach unseren Statuten jährlich eine Generalversammlung für unsere Mitglieder abhalten müssen, planen wir diese für Samstag den 21.November im Europahaus in Wien im Rahmen eines eintägigen . Nähere Infos folgen in Kürze.

Vorprogramm im PDF:http://www.dmtf-mab.at/dmtfweb/wp-content/uploads/2020/03/DMTF.pdf

Coronavirus (Covid- 2019)

Wichtige Informationen!!!

Aufgrund der aktuellen Lage gibt das Sozialministerium täglich auf der Internetseite die neuesten Informationen bekannt. Jeder ist in seinem eigenem Interesse dazu verpflichtet die Maßnahmen zu befolgen, damit die Ausbreitung der Krankheit eingeschränkt wird .

Nachfolgend der Link des Sozialministeriums zum nachlesen: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen.html

DMTF+MAB Kongress in Innsbruck vom 23.04.2020 bis 25.04.2020 wird auf 06.05.2021 verschoben!!!!

Angesichts der Ausbreitung des neuen Corona Virus werden in mehreren Bundesländern Großveranstaltungen mit mehr als 100 (Indoor) Menschen abgesagt. Die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Corona Virus haben große Auswirkungen auf das öffentliche Leben. Veranstaltungen und sportliche Events werden abgesagt, Schulen und Kindergärten werden geschlossen. Laut Österreichischer Ärztekammer dürfen Veranstaltungen mit mehr als 25 Ärzten oder anderen Gesundheitsberufen, Sitzungen, Fortbildungsveranstaltungen und Events nicht abgehalten werden.

Somit müssen wir leider mitteilen, dass unser Kongress vom 23.04.2020 bis 25.04.2020 in Innsbruck nicht abgehalten werden darf.

Wir bitten um euer Verständnis und werden den nächsten Termin auf unserer Homepage veröffentlichen.

Rehaklinik Enns/Oberösterreich

DMTF gesucht

Die Rehaklinik in Enns sucht ab sofort eine/n DMTF für den Bereich Therapie.

Tätigkeiten: Durchführung aller vom Arzt verordneten Therapien im Bereich MTF: Elektrotherapien, Massagen, Inhalationen, Wärme- und Kälteanwendungen in den Fachbereichen Neurologie und/oder Pneumologie.

Präsenz bei und Mitarbeit in sämtlichen berufsspezifischen und interdisziplinären Bereichen.

Eigenverantwortung im Umgang mit Patienten.

Kollektivvertragliches Mindestgehalt ab €2307,58 brutto/Monat ( Vollzeitbasis).

Attraktive Arbeitsbedingungen in einer neuen, modernen und bestens ausgestatteten Rehabilitationsklinik.

mehr und Bewerbung unter: rehaklinikenns.at

Klinikum Klagenfurt am Wörthersee Pflegefachassistentinnen/-assistenten

Qualifikationen: mit Nachweisen zu belegen:

•abgeschlossene Ausbildung zum/zur Pflegefachassistentin/-assistenten (es können sich auch jene Personen bewerben, welche die Ausbildung bis spätestens Herbst 2020 abschließen werden)

•Berufsausweis (ist bis spätestens zum Dienstantritt vorzulegen)

•Staatsbürgerschaft Österreich oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt

Sonstige Voraussetzungen: •Deutschkenntnisse (mind. C1 nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprache)

•bei männl. Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst oder Untauglichkeitsbescheinigung

•Bereitschaft zur Durchführung der zum Schutze der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter und Patientinnen/Patienten notwendigen Impfungen (gemäß der Empfehlung des Obersten Sanitätsrates). Dienstverhältnis: vorerst befristet, eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich Entlohnung: Kärntner-LVBG 1994, Entlohnungsschema: K 6d Bitte bewerben Sie sich online bis 15.3.2020.