MR-CT Diagnoseinstitut in Klagenfurt

Ordinationsassistenz für 30 Std./Woche im Wechseldienst Vormittags bzw. Nachmittags zwischen 6:15 und 21:00 Uhr gesucht.
Aufgaben: Patientenadministration, Terminvergabe, Schreiben nach Diktat. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ab 1.694 Brutto/Monat (40 Std./Woche).
Berwerbung an: MR-CT Diagnoseinstitut, Feldkirchnerstrasse 82, 9020 Klagenfurt oder
Mail: verwaltung@mrct.at

Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt

Die Privatklinik Maria Hilf , Klagenfurt sucht zur Unterstützung des OP-Teams ab Jänner 2020 eine/n OP-Assistentin/en für 40 Stunden/Woche.

Neben Ihrem Fachwissen zeichnen Sie sich durch selbstständiges Arbeiten, sozialer Kompetenz, Leistungsbereitschaft sowie einem hohen Verantwortungsbewusstsein aus. Eine Zusatzqualifikation als Gips- und/oder Röntgenassistenz ist gewünscht. Das Grundgehalt beträgt analog dem K-Schema zuzüglich allfälliger Zulagen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an Pflegedienstleitung Frau Roberta Pessentheiner, BA MEd, Privatklinik Maria Hilf GmbH, Radetzkystraße 35, 9020 Klagenfurt oder per 

E Mail: roberta.pessentheiner@humanomed.at 

Dr. Zaheri Sascha in St. Veit a.d. Glan/ Kärnten

Ordinationsassistenz gesucht

Die Ordination Dr. Saschah Zaheri, Kassenarzt für Allgemeinmedizin in St. Veit a.d.Glan sucht dringend eine OrdAss für 30 oder 40 Stunden/Woche.

Abgeschlossene Ausbildung zur OrdAss erforderlich. Entlohnung 1500 Euro netto für 40h

Bewerbungen bitte unter: Telefon: 04212 54400 oder 0699 17 14 7777 Schriftlich: Schillerplatz 5 9300 St. Veit a.d.Glan

E Mail: saschah_zaheri@yahoo.com

Ordination Dr.med. Irene Erian, 9020 Klagenfurt Kärnten

Ordinationsassistenz gesucht

Für die Unterstützung der Ordination wird eine Ordinationsassistenz in Teilzeit von 25,5 Stunden.

Dr. Alfred – Leopoldgasse 5, 9020 Klagenfurt/St. Martin

Unser Angebot:

  • Unkompliziertes und faires Arbeitsverhältnis
  • Arbeitszeiten Mo, Di, Fr 07:30 – 13:00, Do 16:15 – 19:45
  • Bezahlung über dem Kollektiv für Angestellte bei Ärztinnen für Allgemeinmedizin
  • Arbeitsbeginn 1. Jänner 2020

Zentrum für biomedizinische Forschung – Wien

Medizinische Fachassistenz gesucht

Gesucht wird eine medizinische Fachassistenz mit Schwerpunkt OP für die Mitarbeit im Labor ( Hämatologie, Gerinnung, Blutchemie), Narkosevorbereitung, Durchführung von Anästhesien bei Versuchstieren, postoperative Nachbetreuung.

Gewünschte Qualifikationen: Grundkenntnisse in der Behandlung und Betreuung von Tieren während und nach der OP, Laborkenntnisse, Computerkenntnisse.

Vollzeitstelle befristet bis 30. Juni 2020, monatliches Mindestentgelt €2061,60 brutto ( 14x jährlich)

Bewerbung bitte mit der Kennzahl: 18099/19 bis 2. Oktober an bewerbungen@meduniwien.ac.at richten oder postalisch an

Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf

MFA in der Kombination OP- Gips- und Röntgenassistenz gesucht

MFA für abwechslungsreiche Tätigkeit im Zentral OP mit den OP Gruppen Gynäkologie/Chirurgie, Orthopädie/Traumatologie und Herz- und Thoraxchirurgie, Unterstützung im Schockraum, Einsatz im Gipszimmer gesucht.

40 h/Woche inn einem unbefristeten Dienstverhältnis, flexibler Dienstplan, Grundgehalt mind. € 2182,16 brutto + Erschwerniszulage € 150, excl. Überstundenentschädigung, Nachtdiensten, bzw. Sonn – und Feiertagszulagen.

Rückfragen an den leitenden OP- Assistenten, Wolfgang Stöckl, Tel: +43 1 4015074321 bzw. an die Leiterin der MTDG, Claudia Riedmatten, Tel: +43 1 27700 71311

mehr im PDF: http://www.dmtf-mab.at/dmtfweb/wp-content/uploads/2019/09/Stellenausschreibung-KH-Nord-Floridsdorf.pdf

Radiologische Praxis in Halle/Deutschland

Röntgenassistenz oder DMTF gesucht

Gesucht wird eine engagierte Röntgenassistenz für MRT, CT, PET-CT, digitales konventionelles Röntgen, Mammographie und Sonographie.

Eingespieltes Team, gutes Arbeitsklima, 5 – Tage Woche mit 37,5 Arbeitsstunden, Bezahlung nach Kollektiv, betriebliche Altersvorsorge, Möglichkeiten zur Fortbildung.

Ansprechpartner Fr.Dr.Weidt : Tel: +49(0)178/9359727 oder unter http://www.halle-radiologie.de